Vorträge

Einen festen Platz im Programm des Kulturvereins haben auch Vorträge: Städte, Landschaften, Länder werden den Zuhörern nahe gebracht, ebenso Bereiche der Tier- und Pflanzenwelt, der Kunst und Literatur; es fehlen auch nicht historische, heimatkundliche und aktuelle Themen.

Ausgewiesene Fachleute waren bisher zu hören, etwa Wolfgang Leonhard, der bedeutende Historiker Werner Conze, der Friedensforscher Graf Baudissin, der Bergsteiger Peter Habeler.

Zu den Vorträgen gehören auch die in regelmäßigen Abständen stattfindenden Diavorträge, die nunmehr meistens in der Stadthalle auf einer Großleinwand in Überblendtechnik (Multivision) durchgeführt werden.